Faq

Ausweis – Mobiltelefon – Kaution – Schiffsführerschein (für Motoren über 40 PS)

Kurze technische Einführung und Fahrstunde, jegliche Sicherheitsausrüstung, Schwimmwesten für Kinder, Assistenz bei Bedarf. Die Preise verstehen sich exklusive Benzin, außer wenn anders angeführt.

Die Preise verstehen sich exklusive Benzin, außer wenn anders angeführt.

Alle unsere Boote haben eine Haftpflichtversicherung bei Schaden an Dritten, jedoch können Schäden am Boot entstehen, welche von unserer Versicherung nicht gedeckt sind, wie z.B. an der Schiffsschraube, die der Kunde selbst zu tragen hat.

Mit einem vollen Tank haben unsere Boote eine Reichweite von ca. 5 Stunden.

In den Tank passen ca. 55 Liter und er hat einen Verbrauch von 7 Litern pro Stunde.

Ihr bekommt von uns einen Plan, in welchem alle Tankstellen des Gardasees verzeichnet sind.
In Bardoline befindet sich die Tankstelle nur 100 m neben unserem Anlegesteg; während in Castelletto di Brenzone die nächste Tankstelle in ca. 10 Minuten Entfernung in Bogliaco liegt.

Es gibt viele Möglichkeiten anzulegen: in privaten Häfen oder an von den Gemeinden öffentlich zur Verfügung gestellten Bojen. Auf der Westseite des Sees (Limone, Gargnano, Toscolano, Gardone, Saló) sind diese Bojen meist gratis, während sie auf der Ostseite (Castelletto di brenzone, Garda, Bardolino ) meist gegen Bezahlung benutzbar sind.

Die Motorboote mit 40 PS erreichen eine Geschwindigkeit von ca. 20 Knoten, welche jedoch stark von der Personenanzahl an Bord, sprich dem Gewicht, abhängt. Ein Boot mit 8 Erwachsenen beladen geht also deutlich langsamer!

In Bardolino am Lungolago Cipriani gibt es ca. 50 Parkplätze entlang der Straße, welche jedoch oft belegt sind. Es gibt allerdings ein paar hundert Meter weiter einen gebührenpflichtigen Parkplatz an der Hauptstraße vor der ENI Tankstelle.

Am besten gar nicht, da du mit dem Bus kommst 🙂 Vor allem dienstags, wenn hier am Vormittag Markt ist, welcher direkt am Parkplatz stattfindet, ist kaum ein Platz zu finden. An anderen Tagen gibt es gebührenpflichtige Parkplätze entlang der Hauptstraße, vor der Kirche. Wir bitten euch jedoch in Castelletto genügend Zeit für die Parkplatzsuche einzuberechnen.

Schaltet einfach mitten am See den Motor aus uns springt ins tiefe Blau – alle unsere Boote sind mit einer Leiter zum Wiedereinstieg versehen.
Im Süden ist das Wasser meist ruhiger, aber dafür auch weniger sauber. Im Norden hingegen, ist das Wasser meist welliger, aber dafür kühler und sauberer!

Für alle Boote über 40,8 PS Motorleistung.

Wir informieren euch vor eurem Ausflug über die aktuellen Wetterbedingungen und halten uns selbst durchgehend via Internet und durch interne Kommunikation zwischen den Verleihern am See am neuesten Stand, so dass wir euch bei eventuell bevorstehenden Unwettern warnen können. Der Gardasee ist jedoch nichtsdestotrotz oft Schauplatz unberechenbarer Wetterwechsel.

Der Norden des Sees, welcher von der Provinz Trento belegt wird hat absolutes Motorenverbot; d.h. dass oberhalb von Malcesine auf der Ost- und von Limone auf der Westseite kein Motorboot mehr fahren darf.

Leider bringt eine Verspätung uns und den euch folgenden Kunden Probleme und so wird für mehr als 15 Minuten Verspätung einen Betrag von € 50,- aufgeschlagen.

Bei einer Verspätung von mehr als 15 Minuten, verliert man das Nutzungsrecht und ebenso die geleistete Anzahlung.

Wenn es regnet sind wir gerne bereit, die Anzahlung rückzuerstatten oder den geplanten Ausflug auf ein gemeinsam gewähltes Alternativdatum zu verlegen.

Die flotte

25
barche

Die Erfahrung

+15
Jahre

Der hafen

Bardolino und
Castelletto di Brenzone

Parkplatz

naheliegend mit großzügiger Verfügbarkeit in Bardolino und ebenso naheliegend, jedoch mit limitierter Kapazität in Castelletto di Brenzone

Questo sito utilizza cookie propri o di terze parti. MAGGIORI INFORMAZIONI

Questo sito utilizza i cookie per fonire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o clicchi su "Accetta" permetti al loro utilizzo.

Chiudi